Die Sonographie in der Orthopädie by Priv.-Doz. Dr. B.-D. Katthagen, M. Dieudonné (auth.), Dr.

By Priv.-Doz. Dr. B.-D. Katthagen, M. Dieudonné (auth.), Dr. Werner Frank, Dr. Richard Eyb (eds.)

Das vorliegende Sammelwerk stellt umfassend die Möglichkeit dar, die die sonographische Diagnostik - ein noch junger Zweig der Wissenschaft - dem Orthopäden bietet. Sowohl von experimentellen als auch von praktischen Gesichtspunkten aus werden nicht nur die bisher bekannten Methoden, sondern auch neue Aspekte der Ultraschalldiagnostik in der Orthopädie aus heutiger Sicht behandelt.

Show description

Read Online or Download Die Sonographie in der Orthopädie PDF

Best german_7 books

Deutsche Forschung in der Antarktis: Wissenschaftlicher Fortschritt und Perspektiven

Content material: bankruptcy 1 Die globale Sonderstellung der Antarktis (pages 1–64): bankruptcy 2 Klimawandel (pages 65–99): bankruptcy three Energie- und Stoffkreisläufe (pages 101–122): bankruptcy four Physikalische und biologische Prozesse in polaren Systemen (pages 123–162): bankruptcy five Rahmenbedingungen für die deutsche Antarktisforschung (pages 163–199):

Additional resources for Die Sonographie in der Orthopädie

Sample text

Dorsale Strukturen 5. Bizepssehne longitudinal 6. Supraspinatus longitudinal Mit der hier angeführten Methode wird eine Untersuchungstechnik von hoher Spezifität und Sensitivität im Vergleich mit Arthrographie und operativ gewonnenen Befunden vorgestellt. Die Thchnik erlaubt eine dynamische Untersuchung beider Schultern in einer Sitzung. Die Untersuchung zeigt, daß die Sonographie der Rotatorenmanschette ein brauchbares und kostengünstiges Mittel zur Differenzierung von Läsionen im Bereich der Schultergelenke darstellt.

A. Reichelt) der Universitätskliniken Freiburg i. , Bundesrepublik Deutschland Zusammenfassung Die Arthrographie trifft ihre Aussage allein aufgrund des Kontrastmittelübertrittes, ist also bei jedem noch so kleinen Defekt positiv. Die Ultraschalldiagnostik ist dagegen trotz etwas schlechterer Treffsicherheit von besonderem klinischem Interesse, weil sie mit der Läsion verbundene funktionelle Störungen zeigen kann, weil sie Größe und Lokalisation angeben kann und weil sie schließlich durch die Mituntersuchung der gegenseitigen Schulter daran erinnert, wie oft auch asymptomatische Rotatorenmanschettenrupturen vorliegen können.

Die Sehne erscheint echo frei. ( S' W' ~ $ W' ) I~I ~ I ~II ( EGes ~ ~ ~ ) - _ - AS Abb. 1. Schematische Darstellung des "Ablenkungsphänomens", links bei senkrechtem Schallwelleneinfall, rechts bei schrägem Schallwelleneinfall Flächendeckende Schultersonographie 43 Gestreckt verlaufende lange Sehnen erscheinen trotz dieses Wechsels homogen. Gebogen verlaufende Sehnen erscheinen demgegenüber inhomogen. Abschnitte, die senkrecht zu den einfallenden Schallwellen liegen, erscheinen echoreich. Angrenzende Abschnitte mit zunehmender Neigung stellen sich echoarm dar.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 37 votes