Bodenbelastungen durch Luftschadstoffe: Perspektiven eines by Dipl.-Ing. Felix Chr. Matthes, Dipl.-Geoökologin Anke

By Dipl.-Ing. Felix Chr. Matthes, Dipl.-Geoökologin Anke Herold, Karsten Sommer, Dipl. nat. Charlotte Streck (auth.)

Die Versauerung von Böden ist eines der zentralen Themen einer an Nachhaltigkeit orientierten Umwelt- und Wirtschaftspolitik. Wirksame Umweltentlastungen können hier nur durch Maßnahmen in so unterschiedlichen Bereichen wie Energiewirtschaft, Verkehr und Landwirtschaft erzielt werden. Das Buch bietet neben einer detaillierten examine von Emissionsverlauf und -struktur der wichtigsten Schadstoffe zunächst einen umfangreichen Überblick zu den notwendigen Emissionsminderungen. Anschließend werden die bisher in Deutschland sowie auf internationaler Ebene ergriffenen politischen Instrumente zur Emissionsminderung versauernd wirkender Substanzen im aspect analysiert, wobei Effekte bei der Emissionsminderung gleichberechtigt neben ökonomischen, sozialen und rechtlichen Aspekten stehen.

Show description

Read or Download Bodenbelastungen durch Luftschadstoffe: Perspektiven eines umweltpolitischen Handlungsfeldes PDF

Similar german_11 books

Urbane soziale Brennpunkte, Exklusion und soziale Hilfe

Dem Buch liegt eine systemtheoretisches Perspektive zugrunde. Es versteht Kommunen als autonome Sozialsysteme, deren Funktion im umfassenden nahräumigen Zugang der Bevölkerung zu den gesellschaftlichen Teilsystemen besteht. Sie von Großstädten am ehesten realisiert. Doch gerade hier - so die zentrale those des Autors - manifestieren sich soziale Brennpunkte, welche die dort lebenden Personengruppen mehrfach exkludieren.

Der Sinn der Institutionen: Mehr-Ebenen- und Mehr-Seiten-Analyse

Die weberianische Institutionentheorie baut eine Brücke zwischen einer "normativen" und einer "rationalen" Auffassung der Institutionen. Sie begreift Institutionen weder als Restriktionen des eigennützigen Handelns noch als normativ geforderte Handlungsregeln, sondern setzt diese in eine Wechselbeziehung zum Sinn des Handelns.

Politik in Rheinland-Pfalz: Gesellschaft, Staat und Demokratie

Dieser Band bietet erstmals eine umfassende Übersicht zur Politik und zur politischen Kultur in Rheinland-Pfalz und er versammelt namhafte Experten zu allen zentralen Themen der Landespolitik.

Krankheit: Lernen im Ausnahmezustand?: Brustkrebs und Herzinfarkt aus interdisziplinärer Perspektive.

Lebenslanges Lernen im Kontext von KrankheitDer Zusammenhang von Lernen und Krankheit ist Thema in einer Vielzahl von Fachdisziplinen: Eine lebensbedrohliche Erkrankung zwingt zum leidvollen Lernen, bietet aber auch die likelihood der Persönlichkeitsentwicklung. In diesem Buch wird der Zusammenhang zwischen Krankheit und Lernen von ausgewiesenen Expertinnen und Experten aus Psychologie, Medizin, Rechtswissenschaft, Theologie, Soziologie, Erziehungswissenschaft u.

Extra resources for Bodenbelastungen durch Luftschadstoffe: Perspektiven eines umweltpolitischen Handlungsfeldes

Example text

1). Die Grenzwerte liegen insgesamt deutlich höher als die Werte, die die 13. BImSchV vorschreibt. Nach Art. 4 Abs. 2 soll die Kommission vor dem 1. Juli 1995 einen Vorschlag fiir neue Grenzwerte vorlegen, der die Umwelterfordernisse und den Stand der Technik berücksichtigt. Bis heute liegt ein solcher Vorschlag jedoch nur in Entwürfen vor. Im Gegensatz zur 13. BImSchV sieht die Richtlinie fiir Altanlagen keine festen Grenzwerte vor, sondern begnügt sich mit der Festschreibung einer schrittweisen Reduzierung.

VÄqu. 289 539 T 83 T S02 -83% -57% -88% -51% -56% -86% Quelle: Berechnungen des Öko-Instttuts mIt RAINS-EMCO, IIASA (1997) NO. NH 3 zu 1990 -57% -27% -27% -59% -47% -28% -8% -34% -36% -10% -57% -27% I VÄqu. -68% -50% -81% -38% -42% -70% 29 Abbildung 2-10 Deposition von SO" NOx und NH3 in der Variante "Referenz", 2010 Nachrichtlich enthält die Tabelle auch ein aktuelles Referenzszenario rur die derzeitigen Arbeiten an der EU-Versauerungsstrategie. Während die Projektionen bzgl. NOx und NH 3 sich allenfalls marginal unterscheiden, wurden die Werte rur die S02-Emissionen um ca.

Die starke Orientierung der deutschen Umweltpolitik auf rechtliche Instrumente ist zu nicht geringen Anteilen vor diesem Hintergrund zu erklären. In der Vergangenheit getroffene Entscheidungen fiir bestimmte Instrumente verringern zudem den Entscheidungsspielraum bei der Wahl künftiger Instrumente, da nicht alle Instrumententypen flexibel miteinander kombinierbar sind. 1979. Dieses Übereinkommen ist der erste mehrseitige Vertrag, der die grenzüberschreitende Luftverunreinigung zum Gegenstand hat, und die erste umweltpolitische Übereinkunft, die annähernd alle Staaten Ost- und Westeuropas sowie Nordarnerikas mit einschließt (Hach 1993, S.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 32 votes